RMC-Wien

Liebe Klubkollegen,

Folgendes wurde bei diesem Clubabend und außerordentlichen GV beschlossen:

Der Verein übersiedelt auf ein Gelände nach Ebreichsdorf. (Das Grundstück wird bis auf weiteres von Hubert Hönigl unentgeldlich (nur bei operativem Gewinn pro Jahr) zur Verfügung gestellt – Danke Hupo!!)

Laut ersten Plänen sollen dort 2 Buggy Strecken (Erde und Kunstrasen) entstehen. Leider ist aus budgetären Gründen eine Fachbahnstrecke derzeit NICHT möglich. Sollte sich die finanzielle Lage ändern, so könnte man auch eine Flachbahnstrecke errichten.

Die Koordination für dies wird das Team: Prihoda, Trauner, Resch, Kreil und Fam. Hönigl  übernehmen.

Das Team würde sich um tatkräftige Unterstützung sehr freuen – weitere Infos folgen…….

Bei der nächsten GV im NOV 2016 wird auch ein NEU zu wählender Vorstand beschlossen werden. Der alte Vorstand wird bis zu diesem Termin in Amt und Würden bleiben. Bitte auch hier sich bereits zu überlegen, wer im neuen Vorstand vertreten sein will und wer was machen will.
Wir haben uns diese Entscheidung nicht sehr leicht gemacht, da der Verein Wien verlassen wird – aber aus heutiger Sicht und aus finanziellen Gründen blieb derzeit nichts anderes übrig als diese Option zu ziehen.
Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Posted on by admin in Allgemein, Gelände, Generallversammlung, Klubabend, Zukunft